Lynne Arriale

In Kooperation mit Bird's eye jazz club20.30 Uhr | Bird's eye jazz club17 Mai 2019 FESTIVAL 17 MaiTICKETS
TICKETS

Lynne Arriale (piano)

Jasper Somsen (bass)

E.J. Strickland (drums

Als die begnadete Pianistin und Komponistin 1997 erstmals in Basel im bird’s eye jazz club auftrat, war sie hierzulande noch eine eher unbekannte Grösse. Doch mit ihrem kontrastreichen, klar akzentuierten Spiel und ihrer Neigung zu Melodiösität und Transparenz auch in komplexen Passagen hat sich Lynne Arriale schnell auch ausserhalb der USA einen Namen gemacht und eine eingeschworene Anhängerschaft geschaffen. Mit ihren faszinierenden, stilsicheren und eleganten Klangmalereien legt sie ihrem Publikum in eigenen Kompositionen und raffiniert arrangierten, bekannten Popsongs das ganze Spannungsfeld zwischen Bop und Jazz-Romantik, zwischen lyrischen Pastelltupfern und vibrierenden Kraftakten zu Füssen – ohne Schnörkel, aber mit viel Energie, atemberaubendem Können und in bester Interaktion mit einer exzellenten Rhythmusgruppe.